Kurzbeschreibung

Die Netherlands School of Public Administration (NSOB, Nederlandse School voor Openbaar Bestuur, deutsch: Akademie für öffentliche Verwaltung) ist der führende Anbieter des Landes für die Weiterbildung von Führungskräften im Staatsdienst und ein unabhängiges Zentrum für angewandte Forschung, kritisches Denken sowie strategische Beratung für Politik und Politikgestaltung.

Unser Ziel ist die Förderung intelligenter Politikgestaltung. Wir unterstützen Fachleute aus dem öffentlichen Sektor dabei, Institutionen aufzubauen und Methoden zu entwickeln, die unserer zunehmend vernetzten Welt angemessen sind. Dazu bilden wir ambitionierte Praktiker aus dem gesamten öffentlichen Sektor aus und vermitteln ihnen und allen an öffentlicher Verwaltung Interessierten neue Erkenntnisse und innovative Denkansätze – über qualitativ hochwertige Forschungsberichte und anregende Abhandlungen.

Die NSOB erschließt ein breites Spektrum an Bildungserfahrungen.  Wir bieten an: vier Executive-Master-Programme, Aus- und Weiterbildungsprogramme für Führungs- und Spitzenkräfte, maßgeschneiderte hausinterne Studiengänge für bestimmte öffentliche Einrichtungen oder Berufsfelder sowie thematische Master-Classes und Strategieseminare. Unser Kernkollegium umfasst hochkarätige Akademiker des eigenen Lehrkörpers und des Netzes der uns unterstützenden fünf Partneruniversitäten. Darüber hinaus schöpfen wir aus einem Pool internationaler Experten und dem umfangreichen Netzwerk unserer Absolventen, das sich im Laufe der Jahre auf allen Ebenen und in allen Bereichen der niederländischen öffentlichen Verwaltung herausgebildet hat.

Als Denkfabrik führt die NSOB sowohl Auftrags- als auch selbst initiierte Studien durch. Wir sind stolz auf unsere unabhängige, zum Widerspruch reizende, sorgfältige und praxisbezogene Arbeit. Unsere Abhandlungen, Berichte und Gutachten sollen dem Denken über Politik, Regierungsführung und öffentliche Verwaltung neue Wege weisen. Von formelhaften Lösungen halten wir ebenso wenig wie von linientreuen Konzepten. Dagegen wollen wir den Blick schärfen für einen neuen, sinnvollen Zugang zu den oft komplexen und vielschichtigen Herausforderungen für Führungskräfte, zu den facettenreichen Kontexten und zur Dynamik der Institutionen, in denen sie tätig sind. Wir erklären und evaluieren ihre jeweiligen Führungsstile und geben ihnen Nahrung für die Reflexion über ihre früheren, heutigen und möglichen künftigen Methoden.

Kontaktdaten

Prof. Dr. Mark van Twist
Dekan und Mitglied der Universitätsleitung
E-mail: twist@nsob.nl 

Dr. Martijn van der Steen
Prodekan und Vizekanzler
E-mail: steen@nsob.nl 

Netherlands School of Public Administration
Lange Voorhout 17
2514 EB The Hague
Niederlande
+31 70 302 49 10

Schwerpunkte:

  • Untersuchung der Beziehungen zwischen Politik und Staatsdienst sowie zwischen Politikgestaltung und öffentlicher Verwaltung
  • Strategieentwicklung im öffentlichen Sektor
  • Regulierung und Konformität
  • Netzwerke und Komplexität
  • Gemeinsame Politikgestaltung
  • Verwaltungsführung
  • Master-Studiengänge „öffentliche Verwaltung“
  • Sektorspezifische Studiengänge