Adhocracy
Beschreibung

Adhocracy ist eine Software, die internetbasierte Beteiligungs- und Abstimmungsverfahren ermöglicht, und es so erlaubt, relevante Reformakteure und Bürger in alle Phasen der Entscheidung mit einzubinden. Kern von Adhocracy ist ein Vorschlagssystem, mit dem Vorschläge gesammelt, diskutiert und letztlich abgestimmt werden können. Innerhalb von Adhocracy können Stimmen, Vorschläge und Kommentare sowohl unter verifizierten Namen (bspw. für Stadträte), als auch unter einem Alias abgegeben werden. Ebenso ist Stimmdelegation – einmalig, dauerhaft oder themenbezogen – möglich.

Adhocracy ist eine Open-Source-Software, die durch den unabhängigen Verein Liquid Democracy e.V. entwickelt worden ist. Sie ist Grundlage der Internetseiten www.adhocracy.de und www.offenekommune.de, auf denen Bürger, aber auch verifizierte Institutionen Diskussionen anregen und Stimmungsbilder einholen können. Ebenso ist die Information über Reformen möglich.